VVV-Banner
Impressum | Datenschutz | Vorstand | Vereinssatzung   

Pressemitteilungen > Informationsfahrt nach Luxemburg

04.10.2017

Informationsfahrt nach Luxemburg

Auf unserem Bild: Die Mitglieder des Vorstandes im Europäischen Gerichtshof. (großes Bild mit Klick auf das Foto)

Zu ei­ner In­for­ma­ti­ons­fahrt nach Lu­xem­burg hat­te der Kreis­ver­band Of­fen­bach der Eu­ro­pa-Uni­on den Ver­kehrs- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein (VVV) in der ver­gan­ge­nen Wo­che ein­ge­la­den. An­lass zu die­ser Fahrt war der Be­such des Eu­ro­päi­schen Ge­richts­hofs. 50 Mit­glie­der be­ka­men In­for­ma­tio­nen aus ers­ter Hand über die­se wich­ti­ge In­sti­tu­ti­on der Eu­ro­pa-Uni­on. Das Vor­stands­mit­glied der Eu­ro­pa-Uni­on, Hel­mut Gei­er, be­treu­te die Grup­pe und gab et­li­che Hin­wei­se über die Kul­tur und die wirt­schaft­li­che Si­tua­ti­on der Stadt Lu­xem­burg. Ei­ne Stadt­rund­fahrt und ein Gang durch die Alt­stadt run­de­ten das Pro­gramm ab.

Verkehrs- und Verschönerungsverein 1877 Langen e.V.
info@vvv-langen.de





Aktuelle Nachrichten

Nächste Veranstaltung
am 01.11.2020

Wegen des besonderen Programms des „Lebendigen Adventskalenders” erscheint im November 2020 ein eigener Terminkalender!

Letzte Pressemitteilung
vom 06.09.2020

Musikalischer Spätsommer am Paddelteich

Letzte Bildergalerien
vom 01.01.2020

• Neujahrstreff 2020
• Zwische de Joahrn 2019
• Lichter anknipsen 2019
• Blumen setzen 2019
Der VVV 1877 e.V.
wird unterstützt von der
Bürgerstiftung Langen
(Infos mit Klick auf das Logo)
Bürgerstiftung Langen