VVV-Banner
Impressum | Vorstand | Vereinssatzung   

Pressemitteilungen > Informationsfahrt nach Luxemburg

04.10.2017

Informationsfahrt nach Luxemburg

Auf unserem Bild: Die Mitglieder des Vorstandes im Europäischen Gerichtshof. (großes Bild mit Klick auf das Foto)

Zu ei­ner In­for­ma­ti­ons­fahrt nach Lu­xem­burg hat­te der Kreis­ver­band Of­fen­bach der Eu­ro­pa-Uni­on den Ver­kehrs- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein (VVV) in der ver­gan­ge­nen Wo­che ein­ge­la­den. An­lass zu die­ser Fahrt war der Be­such des Eu­ro­päi­schen Ge­richts­hofs. 50 Mit­glie­der be­ka­men In­for­ma­tio­nen aus ers­ter Hand über die­se wich­ti­ge In­sti­tu­ti­on der Eu­ro­pa-Uni­on. Das Vor­stands­mit­glied der Eu­ro­pa-Uni­on, Hel­mut Gei­er, be­treu­te die Grup­pe und gab et­li­che Hin­wei­se über die Kul­tur und die wirt­schaft­li­che Si­tua­ti­on der Stadt Lu­xem­burg. Ei­ne Stadt­rund­fahrt und ein Gang durch die Alt­stadt run­de­ten das Pro­gramm ab.

Verkehrs- und Verschönerungsverein 1877 Langen e.V.
info@vvv-langen.de





Aktuelle Nachrichten

Nächste Veranstaltung
am 29.12.2017

„Zwische de Joahrn”-Party auf der Bahnstraße zwischen Rathenau- und Goethestraße

Letzte Pressemitteilung
vom 20.11.2017

VVV lässt die Sterne hell erstrahlen

Letzte Bildergalerie
vom 16.11.2017

Plauderabend 2017 „Krimi-Dinner”
Anzeige und Download
des Adventskalenders
mit Klick auf das Bild !
Adventskalender-Flyer

Der VVV 1877 e.V.
wird unterstützt von der
Bürgerstiftung Langen
(Infos mit Klick auf das Logo)
Bürgerstiftung Langen